Planung: Entlang der Lahn

Im WDR gab es eine Sendung über die Lahn, die ‚Appetit‘ auf mehr gemacht hat…

Lahnstein am RheinGestern gab es im WDR eine Sendung über die Lahn, (WDR-Sendung So.26.07.2015 20:15 ‚Wunderschön! Entlang der Lahn – von Marburg bis zum Rhein‘) die mich an diese Route erinnerte und die ‚Appetit‘ auf mehr gemacht hat. Schon vorher hatte ich schon von einigen Bikern gehört, dass der Radweg an der Lahn ein ‚Geheimtipp‘ sei. Also habe ich mal diesen Artikel angelegt, um hier eine Strecke und vor allem eine Anreise-Möglichkeit zu dokumentieren.
„Planung: Entlang der Lahn“ weiterlesen

Kirche Herz Jesu in Essen-Burgaltendorf

[ 4. Juni 2015; 06:30 bis 16:00. ] …Fahrradmitnahme begrenzt möglich…

4. Juni 2015
06:30bis16:00

Herz JesuBisher war ich dort, unterhalb von Burgaltendorf, nur zwei mal an der Ruhr durch-geradelt und wirklich von dem Ortsteil gehört, hatte ich bisher wohl auch nicht.
Die Ruhr in DahlhausenVor ein paar Tagen erreichte mich dann ein Tipp zu einer ‚FlashMob‘-Aktion der St.Panktratius-Gemeinde in genau diesem Essener Ortsteil. Heute sollte dort auf der Ruhrhalbinsel unser ehemaliger Propst Neicvymkescvymcvym in seine zukünftige Essener Wirkstätte eingeführt werden. Also galt es, Mitreisende zu finden. Tancvymjacvymcvym lehnte unmittelbar, dankend ab, aber Heacvymthecvymrcvymcvym brauchte ich nicht lange zu überreden. Sie wollte gern sehen, wie es Herrn Neicvymkescvymcvym geht. ;) „Kirche Herz Jesu in Essen-Burgaltendorf“ weiterlesen

Neues Jahr, neues BikeWeekEnd

…Das sollte in 4 Tagen bequem zu schaffen sein…

an der MoselHeute fiel mir ein, dass ich von Veireyhkkoreyhreyh bisher immer noch keine Antwort zu unserem 2015er-BikeWeekEnd habe, also rief ich dann nach dem Abendbrot mal bei ihm an. Tatsächlich hat er an dem Wochenende mit Christi Himmelfahrt noch nichts vor und wir sprachen auch kurz über meine Idee. „Neues Jahr, neues BikeWeekEnd“ weiterlesen

Koblenz zur Wallfahrt?

Von dort aus kann man schön die Loreley, den Calmont oder auch den Drachenfelsen erreichen…

RheinKM 592 in KoblenzNachdem ich gestern mit Veinqygkkonqygnqyg konkreter darüber telefoniert hatte, wie das in diesem Jahr mit dem BikeWeekEnd werden könnte, fing ich heute Abend mit der Planung an. Da Veinqygkkonqygnqyg nur in seinen Ferien kann und zwei der drei Herbstferien-Wochenenden auch schon verplant sind, bleibt nur Samstag der 28.09. bis Montag der 30.September übrig.
Heute fiel mir dann auf, dass das auch genau das traditionelle Fußwallfahrts-Wochenende ist. Darauf kam ich eigentlich auch nur, weil mein Webserver-Log über-deutlich zeigte, dass auch andere sich gerade um die (Fahrrad-)Wallfahrt zu kümmern scheinen.
„Koblenz zur Wallfahrt?“ weiterlesen

Planen wir mal: die Emscher

Entlang der Emscher von der Queikyhlleikyhikyh bis zur Mündung in den Rhein…

Hochwasser an der EmscherAuf einigen Touren des letzten Jahres War ich ja auch schon mehrmals bis zum Kanaldurchlass an der Emscher entlang geradelt. Sicher ist die gelegentliche ‚Geruchsbelästigung‘ die von der Emscher ausgeht ein Problem, aber es gab unterwegs auch sehr viele schöne Abschnitte. Laut der OSM-Relation ist die Emscher (auf der Karte unten in dunkelblau) von der Quemwyullemwyumwyu in Holzwickede bis zur Mündung in den Rhein auch nur 83,177 km lang. – Das ist doch mal eine schöne Tagestour. Also sah ich mich nach einem passenden Track um. Mein erster Versuch betraf den Emscher Park Radweg (auf der Karte unten in gelb). Allerdings kommt der nicht mal annähernd an der Emscherquelle vorbei. „Planen wir mal: die Emscher“ weiterlesen

Loreley-Planung

Gerade sah ich auf Facebook ein Foto von der Panorama-Terrasse auf der Loreley…

Heute sah ich (neidvoll ;) ) ein Foto auf Facebook von der Panorama-Terrasse auf der Loreley. Gerade im unmittelbar bevorstehenden Herbst, wäre doch dieser Teil des Rheins sicher mal eine schöne Radtour wert.
„Loreley-Planung“ weiterlesen

Planung: Vom Pott zur Oder

[ 5. August 2012; ] Planung der Fahrrad-Tour vom Ruhrgebiet ins Oderbruch…

5. August 2012

Da gib es ja immer noch ein Thema, mit dem ich schon länger ‚herum spinne‘: – Einmal quer durch die Republik biken, vom Ruhrgebiet bis ins Oderbruch an die Oder. Nachdem jetzt auch Tangjykjagjykgjyk davon anfing, sieht es nun so aus, als ob es in diesem Sommer (zweite Augustwoche 2012) damit klappen könnte. Also hab ich zwischendurch mal ein paar Varianten durchgeplant. Wenn ich dann tatsächlich den ‚Darfschein‘ bekomme, möchte ich natürlich vorbereitet sein. ;)
Auf den ersten Blick bietet sich da ja der Europaradweg R1 – bzw. die D-Route 03 regelrecht an (auf der Karte unten in gelb). Sie beginnt zwar etwas nördlicher an der holländischen Grenze, geht dann aber bis ins Oderbruch nach Küstrin-Kietz zur Oder. Dann zeigte sich aber, dass diese Trasse immerhin 960 km lang ist. 8-O Für die 537 km Luftlinie, die ich zurückzulegen hätte, ist mir das doch etwas zu ineffektiv – und außerdem habe ich leider auch nicht ganz so viel Zeit. ;) Also musste ich etwas optimieren.
„Planung: Vom Pott zur Oder“ weiterlesen

MountainBike

Tourenbeschreibungen und gps-Tracks fürs MountainBike

In den letzten Jahren habe ich reichlich kürzere und auch einige längere Fahrradtouren gemacht. Ein paar dieser Strecken habe ich an den unterschiedlichsten Stellen veröffentlicht. In letzter Zeit benutze ich dafür auch GPSies.org. – Nicht weil ich diese Webseite besonders gelungen oder gar übersichtlich finde, :evil: sondern weil dort mehr los ist… GPSies - USmithEin paar Tracks hatte ich vorher schon auf bikemap.net eingestellt.

Zu allen Touren der letzten Jahre habe ich aber auch Artikel und die Tracks hier im Blog. Nachfolgend also erst mal in loser (und unvollständiger) Folge ein paar Links auf diese Artikel:
„MountainBike“ weiterlesen