Neues Jahr, neues BikeWeekEnd

…Das sollte in 4 Tagen bequem zu schaffen sein…

an der MoselHeute fiel mir ein, dass ich von Veiryygkkoryygryyg bisher immer noch keine Antwort zu unserem 2015er-BikeWeekEnd habe, also rief ich dann nach dem Abendbrot mal bei ihm an. Tatsächlich hat er an dem Wochenende mit Christi Himmelfahrt noch nichts vor und wir sprachen auch kurz über meine Idee. Ich hatte ja noch eine Planung von Anfang 2013 ‚übrig‘, die bisher noch nicht geklappt hatte. Schon da hatte ich ja die Idee von Petershagen-Nord aus über Berlin bis zum Magdeburger Hauptbahnhof zu radeln und dabei neben Berlin auch den Fläming und die Magdeburger Börde zu ‚tangieren‘.

Blick auf Magdeburg mit DomDie ‚alte‘ Route hatte ich dann heute noch mal gründlich überarbeitet und nun sind es dann wohl 202km zu radeln. Das sollte in 4 Tagen bequem zu schaffen sein.

Autor: Uwe

Uwe beschäftigt sich seit vielen Jahren mit Linux und Webdesign, seit 2006 benutzt er WordPress zum schreiben eines 'Tagebuchs'. Tätig ist Uwe als Webmaster und Netzwerkadministrator, er arbeitet und lebt seit 2001 in Oberhausen. In seiner Freizeit ist er viel mit dem Mountainbike und dem Fotoapparat unterwegs.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.