eine etwas erweiterte Mülheim-Broich-Raffelberg – Runde

Wir starteten diesmal am Osterfelder Marktplatz und auch wieder um 20:00 Uhr. Vorgenommen hatten wir uns die etwas erweiterte Runde in Richtung Broich …

Für unsere heutige Donnerstagsrunde hatte mein Bike-Kollege sogar mal im IBC-Forum eine Einladung abgesetzt. Allerdings haben es dann trotzdem wieder ’nur‘ wir zwei als ‚harter Kern‘ geschafft… Vorgenommen hatten wir uns die etwas erweiterte Runde in Richtung Broich, die wir im letzten Jahr schon öfter gefahren sind. Wir starteten diesmal am Osterfelder Marktplatz und auch wieder um 20:00 Uhr.

Nach leicht verkürztem akademischem Viertel starteten wir in Richtung Mülheim. Mülheim-Broich-Raffelberg – RundeUnterwegs gab es leider viel zu viel rote Ampeln, aber nach dem vielen Regen der letzten Tage, hatte ich für die Route wieder fast nur asphaltierte Straßen zusammen geklickt und da trifft man dann eben reichlich von diesen roten Nervensägen. :-(
In Mülheim machten wir an der Ruhr eine kurze Pause, bevor es dann Bergauf nach Broich ging. Dort ging es weiter in Richtung Duisburg und dann am Zoo und der Uni vorbei wieder zurück in Richtung Oberhausen.

Autor: Uwe

Uwe beschäftigt sich seit vielen Jahren mit Linux und Webdesign, seit 2006 benutzt er WordPress zum schreiben eines 'Tagebuchs'. Tätig ist Uwe als Webmaster und Netzwerkadministrator, er arbeitet und lebt seit 2001 in Oberhausen. In seiner Freizeit ist er viel mit dem Mountainbike und dem Fotoapparat unterwegs.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.